Vorzeitige Fertigstellung der Straßenbauarbeiten der B 254


»

Hessen Mobil teilt mit: Vollsperrung aufgehoben


VOGELSBERGKREIS · Ab heute herrscht für Pendler zwischen Alsfeld und Lauterbach wieder freie Fahrt. Die Vollsperrung der B 254 zwischen Brauerschwend und Reuters wird im Laufe des Tages aufgehoben, teilt Hessen Mobil in einer Pressemeldung mit.

 

Ortsumgehung


PhotoDie Vollsperrung der B 254 zwischen Brauerschwend und Reuters wird im Laufe des Tages aufgehoben.

Foto | Archivfoto · Andreas Ungermann


Ab Samstag, 21. April, ist der Bundesstraßenabschnitt von den Verkehrsteilnehmern somit wieder ohne nennenswerte Verkehrsbeschränkungen befahrbar. Durch Optimierungen im Bauablauf sei eine zügige Fortführung der Arbeiten möglich gewesen, sodass die umfangreiche Maßnahme alles in allem nunmehr deutlich schneller als ursprünglich geplant umgesetzt werden konnte. Der Abschnitt der Bundesstraße sei bereits von verschiedenen Fahrbahnschäden in Form von Netzrissen, Verdrückungen und Flickstellen gekennzeichnet gewesen. Um weiteren Substanzverlusten an der Bundesstraße entgegenzuwirken, wurde die oberflächennahe Asphaltdeckschicht auf einer Länge von rund 2,7 Kilometern erneuert. Anfang der Woche berichtete unsere Zeitung bereits, dass die Bauarbeiten früher wie geplant enden.


Bericht | red.


Quelle |  Lauterbacher Anzeiger


 

 

Gedanken zum Artikel ...      »

 

 

Meinungen und Kommentare

 


Pressemitteilung

20.04.2018 um 11:01 Uhr

Redaktion » bblw-info.de 

Bitte schreibe uns Deine Meinung oder Kommentar zu diesem Artikel !

Auch anonym oder mit Pseudonym. Deine Meinung ist uns wichtig !

 

 

» Netiquette


Kommentar schreiben

Kommentare: 0